Bei der AQC teilnehmen

Die AQC wird von Ärzten für Ärzte gemacht. Sie wurde als unabhängige Qualitätssicherungs-Organisation von Ärztinnen und Ärzten initiiert und ist ausschliesslich diesen verpflichtet.

Wer macht mit?

Die AQC ist schweizweit in fast allen Spitälern eingeführt. Werfen Sie einen Blick auf unsere aktuelle Teilnehmerliste. Sicherlich ist auch eine Abteilung Ihres Spitals dabei.

Die AQC-Vorteile in Kürze

Beste In- und Output-Tools

Mit unseren Tools verfügen Sie über die besten In- und Output-Tools auf dem
Markt. Dies bei höchstmöglicher Transparenz gegen innen und gleichzeitiger
Sicherheit gegen aussen.

Maximierter Nutzen

Sie maximieren den Nutzen für den klinischen Alltag bei ökonomischen Kosten und mit geringem Zeitaufwand.

Die Forschung aktiv fördern

Sie unterstützen die medizinische Forschung. Die AQC-Benchmarks «Spital
Schweiz» und «Spital Welt» liefern Daten für Wissenschaft und Forschung.

Datenschutzkonform arbeiten

Der Datenschutz ist bei der AQC von Anfang an ein zentrales Anliegen. Wir wurden bereits 2001 vom Eidgenössischen Datenschutzbeauftragten erfolgreich geprüft. Uns ist bewusst, dass ein starker Datenschutz eine wichtige Vorausetzung für Transparenz in der Medizinischen Qualitätssicherung ist.

Dementsprechend hat der Datenschutz bei der AQC höchste Priorität. Lesen Sie dazu auch die entsprechenden Informationen von unserem Systembetreiber, der Adjumed Services AG.

Bei der AQC Teilnehmen?
Jederzeit möglich!

Sprechen Sie uns einfach hier an. Wir freuen uns über Ihr Interesse.